Bevor es losgeht

Notwendige Ausrüstung

  • Wegwerf Handschuhe
  • Behälter (Becken, Topf, Spüle oder Waschmaschine)
  • Spatel oder Löffel zum Mischen
  • Ein Beutel Aybel-Farbstoff
  • Ein Beutel Fiske-Fixativ (optional)
  • 20 g Salz pro Beutel Tinktur
  • 200 ml heißes Wasser
  • 50 ml Essig (nur zum Färben von Wolle, Polyamid/Nylon oder Seide)
  • Eine kleine Stoffecke zum Testen
  • Gewaschene und gereinigte Stoffe oder Kleidungsstücke, die gefärbt werden sollen

Bereiten Sie die Lösung vor

Ziehen Sie Handschuhe an und geben Sie den Inhalt eines Aybel-Farbbeutels unter Rühren in das heiße Wasser und fügen Sie Salz (und ggf. Essig) hinzu. Rühren Sie die Lösung, bis keine Klumpen oder Salzkörner mehr sichtbar sind. Tauchen Sie den Teststoff ein und lassen Sie die Farbe 5 Minuten lang einwirken. Spülen Sie ihn dann mit kaltem Wasser ab. Wenn das Ergebnis zufriedenstellend ist, geben Sie die Lösung in den zum Färben und Mischen ausgewählten Behälter.

Von Hand färben

  • Füllen Sie einen Behälter Ihrer Wahl mit ausreichend warmem Wasser, damit sich der Stoff frei bewegen kann. Je heißer das Wasser, desto besser ist das Ergebnis. Bei empfindlichen Kleidungsstücken empfehlen wir jedoch, die Waschanweisungen auf dem Etikett zu befolgen.
  • Befeuchten Sie das zu färbende Kleidungsstück oder den Stoff gleichmäßig und tauchen Sie es vollständig in das Farbbad.
  • Gut und regelmäßig ca. 1 Stunde lang vermischen, dabei darauf achten, dass der Stoff gut durchtränkt ist und die Farbe jeden Teil davon erreicht.
  • Nehmen Sie das Kleidungsstück aus dem Farbbad und spülen Sie es gründlich aus, bis das Wasser völlig klar ist.
  • Wenn Sie sich für die Verwendung des Fixiermittels von Fiske entscheiden, geben Sie es zum letzten Spülwasser hinzu und lassen Sie es etwa 30 Minuten einwirken.
  • Fahren Sie mit der regelmäßigen Hand- oder Maschinenwäsche fort.

In der Waschmaschine färben

  • Befeuchten Sie den zu färbenden Artikel oder Stoff gleichmäßig und legen Sie ihn in die Waschmaschinentrommel
  • Gießen Sie die zuvor vorbereitete Lösung in die Waschmittelschublade der Waschmaschine
  • Wenn Sie sich für die Verwendung des Fixiermittels von Fiske entscheiden, geben Sie es in die Weichspülerschublade
  • Wählen Sie ein Waschprogramm von ca. 2 Stunden bei maximaler Temperatur. Bei empfindlicher Wäsche empfehlen wir, die Waschanleitung laut Etikett zu befolgen
  • Starten Sie das Waschprogramm
  • Tragen Sie nach dem Färben Einweghandschuhe und entfernen Sie eventuelle Farbreste mit einem feuchten Tuch von den Gummiteilen der Waschmaschine und dem Waschmittelfach
  • Abschließend besteht die Möglichkeit, ein weiteres Wasch-/Spülprogramm durchzuführen, um eventuelle Farbreste vom Kleidungsstück und aus den Leitungen der Waschmaschine zu entfernen

Warnung: Bewahren Sie Aybel-Produkte außerhalb der Reichweite von Kindern auf. Nicht zum Verzehr geeignet. Bei Haut- oder Augenkontakt sofort mit reichlich fließendem Wasser abspülen.

Siehe technisches Datenblatt

Haben Sie die gesuchte Antwort nicht gefunden?

Kein Problem, Sie können sich bei jedem Bedarf an unseren Kundenservice wenden! Wir werden unser Bestes tun, um innerhalb von 24 Stunden zu antworten (außer an Wochenenden und Feiertagen).

Wenn Sie bereits eine Bestellung aufgegeben haben und Informationen anfordern möchten, geben Sie unbedingt die Bestellnummer oder alternativ den vollständigen Namen des Inhabers an.

Schreiben Sie uns an die E-Mail-Adresse contact@aybel.it

kontaktiere uns